MSC001 – Die Insel Arran

MSC001 – Die Insel Arran

Die Insel Arran – Kleines Eiland zwischen der Halbinsel Kintyre und der Graftschaft Ayrshire auf dem Festland. Sie war mein erstes Ziel und Zwischenstation im diesjährigen Urlaub in Schottland. Geologisch bildet sie Schottland in klein ab, bietet viel Natur und Ruhe. Massentourismus gibt es hier (natürlich) nicht. Besiedelt seit der Steinzeit ist sie heute nicht nur bei Wanderern und Naturliebhabern bekannt, spätestens seit der Eröffnung der gleichnamigen Destillerie ist der Name in aller Munde.

In mir steckte noch der Rest einer Erkältung. Ich bitte dies zu entschuldigen.

Kapitel:

Einleitung und Begrüßung in den Podcast – Geographie und Verkehr – Geschichte – Sehenswürdigkeiten – Lochranza Castle – Arran Distillery – Machrie Moor – Kings Cave – Glenashdale Falls – Brodick Castle – Gedicht über Arran – Ausklang und Dank

Links und Quellen:

Meine Internet-Accounts:

Hashtag #meinschottland


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.